Schneller Obstkuchen

Kategorie: Nachspeisen - Kuchen

  • Bewertung

  • Nur registrierte Benutzer können eine Bewertung abgeben
    (0 Bewertungen)
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept exportieren
  • Verfasser

  • Chefkoch
  • Registriert seit: 22.04.2019
  • 58 Rezepte

Zutaten für    Portion  

Für den Teig
300 g
Mehl
150 g
Zucker
3
Eier
100 ml
Öl
1 Pkt.
Backpulver
200 g
Joghurt
Für den Belag
500 g
Früchte
1 Msp.
Vanille oder Zimt (je nach Früchten)
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben (vorher am besten das Mehl mit dem Backpulver durchsieben) und den Teig gründlich durchrühren (mit einem Handmixer oder Küchenmaschine). Eine Springform gut einfetten und den Teig darauf verteilen.

Das vorbereitete Obst (z.B. halbierte Marillen, Zwetschgen oder sonstige Früchte) auf dem Teig verteilen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 170-180°C etwa eine halbe Stunde backen.
 
 

 

  •  
  • Land/Region:
    k.A.
  • Laktosefrei:
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    1
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Saison
    Ganzjährig
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Zuletzt geändert
    17. Juni 2019
  • Gelesen
    3338

Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare veröffentlichen. Melden Sie sich an, wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.