Bohneneintopf

Kategorie: Hauptspeisen - Suppen und Eintöpfe

  • Bewertung

  • Nur registrierte Benutzer können eine Bewertung abgeben
    (4 Bewertungen ø4.50)
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept exportieren
  • Verfasser

  • Chefkoch
  • Registriert seit: 22.04.2019
  • 58 Rezepte

Zutaten für    Portionen  

600 g
Rindfleisch
600 g
Grüne Bohnen
400 g
Kartoffeln
1 Bund
Karotten
2
Zwiebeln
30 g
Speck (geräuchert, gewürfelt)
1 l
Fleischbrühe
-
Salz und Pfeffer
-
Petersilie
-
Bohnenkraut
-
Öl

Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten und in Würfel schneiden.
Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden.
Öl heiß werden lassen.
Anschließend die Speckwürfel im heißen Öl anbraten und dann das Fleisch dazugeben und kräftig anbraten.
Die Zwiebeln ebenfalls mit braten.
Anschließend die Bohnen mit dem Bohnenkraut dazugeben und kurz andünsten.
Dann die gewürfelten Kartoffeln sowie die in Scheiben geschnittenen Möhren dazugeben, alles salzen und pfeffern und mit der Fleischbrühe aufgießen.
Alles köcheln lassen, bis die Zutaten gar sind.
Noch einmal abschmecken und würzen sowie die Petersilie dazugeben.

  •  
  • Land/Region:
    Deutschland
  • Laktosefrei:
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Saison
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Zuletzt geändert
    17. Juni 2019
  • Gelesen
    3194

Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare veröffentlichen. Melden Sie sich an, wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.