Hähnchen-Ratatouille

Kategorie: Hauptspeisen - Mediterrane Küche

  • Bewertung

  • Nur registrierte Benutzer können eine Bewertung abgeben
    (4 Bewertungen ø4.75)
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept exportieren
  • Verfasser

  • Chefkoch
  • Registriert seit: 22.04.2019
  • 58 Rezepte

Zutaten für    Portionen  

250 g
Hähnchenbrustfilet
1
Zuccini
1
Paprikaschote(n) (rot)
150 g
Champignons
1
Zwiebel(n)
1 EL
Olivenöl
2
Tomate(n)
1
Knoblauchzehe(n)
-
Basilikum
-
Oregano
-
Salz und Pfeffer
2 Zweige
Thymian

Das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Zucchini und Tomaten würfeln, die Paprika putzen und in Streifen schneiden.
Die geputzten Pilze blättrig schneiden. Die Zwiebel klein würfeln. Huhn und Zwiebelwürfel kurz und kräftig in Öl anbraten.
Die Zwiebeln sollten nicht braun werden.
Zucchini, Paprika und Champignons dazugeben und 2 - 3 Minuten dünsten. Tomaten und den zerdrückten Knoblauch dazugeben.
Mit Basilikum, Thymian und Oregano würzen, etwas salzen und pfeffern und 15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln, nicht zudecken.
Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Als Beilage passt am besten Risotto.

  •  
  • Land/Region:
    k.A.
  • Laktosefrei:
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Glutenfrei
    Ja
  • Portionen
    2
  • Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Saison
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Zuletzt geändert
    19. Juli 2019
  • Gelesen
    4139

Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare veröffentlichen. Melden Sie sich an, wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.